Schwangerschaftsfotografie & Babybauch Fotoshooting Berlin

Die Schwangerschaft ist eine Zeit des Friedens, in der es darum geht, uns um uns selbst zu kümmern, uns zu verwöhnen und jede Veränderung in unserem Körper zu genießen. Uns wird deutlich, dass etwas nach und nach in uns wächst, zeitgleich mit der Liebe zu diesem kleinen Menschen, den wir bald in unseren Armen haben werden.
 

 

Persönlich erscheint mir der Körper einer schwangeren Frau sehr schön, obwohl natürlich viele klagen, sie seien dick und geschwollen. Aber ich nehme nicht nur das Körperliche wahr, ich bin fasziniert von der positiven Energie und Freude, die eine Frau ausstrahlt, die ein Kind erwartet. Es ist genau das, was ich fotografieren möchte, das, was oberflächlich nicht zu sehen ist, aber Schönheit, Gelassenheit und Freude ausstrahlt…..

Da ist einerseits viel Ruhe und andererseits ein großer Respekt vor dem Moment in dem man das Gesicht zum ersten mal sieht und vor allem natürlich das Glück zu wissen, dass der Traum vom Muttersein bald Wirklichkeit wird.

 

Die Fotosession einer ersten Schwangerschaft ist ganz anders als wenn bereits kleine Geschwister mitkommen. Wenn Du als Schwangere allein oder mit Deinem Partner kommst werden es eher romantische und sinnliche Bilder verschiedener Posen und Motive.
Wenn kleine Kinder dabei sind machen wir natürlich auch Bilder von Dir allein aber die Fotostrecke insgesamt hat mehr Spontanes, Lustiges und Lebendiges mit den Geschwistern und vielleicht dem Partner.

 

Ein guter Zeitpunkt für diese Schwangerschaftsshooting ist normalerweise ab der 34. Schwangerschaftswoche wenn die Schwangerschaft bereits deutlich spürbar und sichtbar ist. Aber es kann auch vorher sein, wenn Du magst. Ich denke Du solltest Dich etwa ab der 30. Woche mit mir in Verbindung zu setzen, um einen Termin zu vereinbaren.

 

Die Kleidung für die Fotos sollte natürlich Deinem persönlichen Geschmack entsprechen. Es empfiehlt sich mit mehreren Kleidungsstücken zu kommen, um verschiedene Bilder zu machen, zum Beispiel einen neutraleren Look mit Pastellfarben, Schwarz für die Studiofotos und einen weiteren für die Außenaufnahmen. Natürlich sollte der Bauch zur Geltung kommen, also sichtbar sein, Röcke und Tops sehen toll aus, Tücher, Schals, ein gebundenes Hemd und große Strickjacken machen sich gut. Das alles am besten sich in neutralen Farben, weiß ist bitte zu vermeiden. Du kannst auch Kleider oder ganze Kostüme mitbringen, aber sie lassen den Bauch häufig etwas verschwinden und der ist ja eigentlich der Anlass für die Aufnahmen.

Das Styling ist ebenso wichtig. Dezente Schminke ist für die Bilder sehr hilfreich, auch wenn du dich normalerweise nicht schminkst. Du musst Dich hübsch und sexy fühlen, nur so kommen wir gemeinsam zu herausragenden Bildern.